Unser Telefon ist während der Sprechstunde durchgehend besetzt:
Tel.: 040-35 10 75-550
Unsere Sprechstunde:
Montags bis freitags
7:30 bis 19:30 Uhr
Sa.: 9:00 bis 15:00 Uhr

Adresse:
Stephansplatz 5
in 20354 Hamburg
(seitlicher Turmeingang im 2. Stock links)
Mitglied im DGPRÄC
Cellulite-Behandlung mit Cellfina<sup>®</sup>

Cellulite-Behandlung mit Cellfina®

Das Zentrum für Ästhetische Dermatologie, Plastische Chirurgie und Lasermedizin bietet als erste Praxis in Norddeutschland eine neue, wirkungsvolle und trotzdem schonende Methode gegen Cellulite an. In den meisten Fällen ist nur eine minimalinvasive Behandlung von 45 bis 60 Minuten nötig.

Cellulite entsteht durch strukturelle Veränderungen des weiblichen Bindegewebes, die sich durch die typischen wellenförmigen Unebenheiten an den Oberschenkeln und am Gesäß bemerkbar machen. Dieses Phänomen kennen schätzungsweise 80% der Frauen, unabhängig von Figur, Alter und Sportaktivitäten.

Herkömmliche Verfahren und Produkte erzielten meist nicht die gewünschten Erfolge. Cellfina® ist das bisher einzige Verfahren, das klinisch erprobt ist und dessen Wirkdauer gleichzeitig durch die US-amerikanische FDA-Zulassung bestätigt wurde.* Die Behandlung setzt an den verkürzten Bindegewebsfasern gezielt an und löst diese. Dadurch lässt der Zug auf die Haut nach und es setzt eine Glättung der Hautoberfläche an den behandelten Körperstellen ein. Unter örtlicher Betäubung wird das betroffene Gewebe durch ein Vakuum angesaugt. Anschließend kann der Arzt mithilfe eines winzigen lanzettförmigen Instrumentes die Fasern durch fächerförmige Bewegungen lösen. Dieser Vorgang wird für alle Stellen, die behandelt werden sollen, wiederholt.

In einem vorherigen Beratungsgespräch werden diese genau festgelegt. Die Behandlungsdauer richtet sich danach, wie viele Dellen geglättet werden sollen.
Unsere Patientinnen und Patienten erwartet keine Ausfallzeit nach der Behandlung. Lediglich auf Sport und körperliche Belastungen soll in der ersten Zeit verzichtet werden.

Mögliche Nebenwirkungen sind durch dieses Verfahren sehr gering. Es können vereinzelt Druckempfindlichkeit und Blutergüsse auftreten.

*Die FDA-Zulassung garantiert eine umfangreiche Untersuchung und Testung und gewährleistet die Wirksamkeit und Sicherheit von Cellfina®.

Unsere Fachärzte für die Cellulite-Behandlung mit Cellfina® :

WordPress Image Lightbox