Unser Telefon ist während der Sprechstunde durchgehend besetzt:
Tel.: 040-35 10 75-550
Unsere Sprechstunde:
Montags bis freitags
7:30 bis 19:30 Uhr
Sa.: 9:00 bis 15:00 Uhr

Adresse:
Stephansplatz 5
in 20354 Hamburg
(seitlicher Turmeingang im 2. Stock links)
Mitglied im DGPRÄC
Eigenbluttherapie

Eigenbluttherapie

Am Zentrum können wir unseren Patientinnen und Patienten für eine sanfte ästhetische Faltenbehandlung die Eigenbluttherapie anbieten. Bei der Eigenbluttherapie handelt es sich um ein sehr schonendes, aber effektives Verfahren, um die Selbstheilungskräfte im Körper zu aktivieren.

Immer größere Anwendung findet diese natürliche Methode im ästhetischen Bereich zur Faltenbehandlung von Gesicht, Hals und Dekolletee. Durch die Stimulierung der Hautzellen können Falten reduziert werden und die Haut sieht insgesamt frischer aus. Dieses Verfahren kann mit dem Einsatz von Hyaluronsäure, Vitaminen oder Hormonen kombiniert werden. Das aufbereitete eigene Blut wird dann gezielt in und unter die Haut eingebracht. Damit werden die Regeneration der Hautzellen und der Kollagenaufbau angeregt.

Die Eigenbluttherapie kann sehr gut mit anderen Behandlungen der sanften ästhetischen Medizin verbunden werden. Die innere Aktivierung der Hautzellen kann z. B. durch Laserbehandlungen Unterstützung erhalten. Unsere Fachärztinnen und Fachärzte am Zentrum entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein überzeugendes Behandlungskonzept.

Unsere Fachärztinnen und unser Facharzt für die Eigenbluttherapie:

WordPress Image Lightbox