Unser Telefon ist während der Sprechstunde durchgehend besetzt:
Tel.: 040-35 10 75-550
Unsere Sprechstunde:
Montags bis freitags
7:30 bis 19:30 Uhr
Sa.: 9:00 bis 15:00 Uhr

Adresse:
Stephansplatz 5
in 20354 Hamburg
(seitlicher Turmeingang im 2. Stock links)
Mitglied im DGPRÄC
Narbenkorrektur

Narbenkorrektur

Durch die Vielfalt der Ursachen, Ausprägungen und therapeutischen Optionen ist die Narbenkorrektur ein sehr komplexes Gebiet. Für den Erfolg einer Narbenbehandlung ist deshalb sowohl die persönliche Erfahrung des behandelnden Arztes als auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit entscheidend. Zu uns ins Zentrum kommen Patientinnen und Patienten mit Narben, die eine ästhetische und/oder funktionelle Beeinträchtigung nach sich ziehen.

Ihnen können wir alle wirkungsvollen Therapien anbieten. Gerade bei Narben greift häufig eine Kombination verschiedener Methoden am besten. Trotzdem ist Geduld nötig, da die Behandlung oft über einen längeren Zeitraum erfolgen muss. Unsere Fachärztinnen und Fachärzte klären über das zu erwartende Ergebnis und die therapeutischen Möglichkeiten auf und begleiten den Prozess bis zu einer unauffälligen Narbe.

Bei einer operativen Korrektur sind der richtige Zeitpunkt und die chirurgische Technik ausschlaggebend für den Erfolg. Die Narbe muss in einem stabilen Zustand sein. Der Eingriff selbst dauert nicht lange und kann ambulant durchgeführt werden. Dafür ist die Nachbehandlung intensiv und bedarf einer sorgfältigen Überwachung.

In den letzten Jahren haben sich sehr zufriedenstellende Lasertechnologien in der Ästhetischen Dermatologie etabliert, die auch am Zentrum zum Einsatz kommen. Ein weiterer wichtiger Erfolgsfaktor der Narbenbehandlung am Zentrum ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachärztinnen und Fachärzten für Dermatologie, Chirurgie und für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Unsere Fachärzte mit Schwerpunkt Narbenkorrektur:

WordPress Image Lightbox